Die Leipziger Jungs haben am gestrigen Abend den Salon mit Songs, die ins Tanzbein gingen, und selbstironischen Geschichten in seinen Bann gezogen. Mit ihrem „Akustik-Pop“ habt das Duo Tanzfläche ordentlich eingeheizt und das Publikum zum grooven gebracht. Es war ein akustisches Vergnügen voller guter Laune, Ohrwürmern und humorvollen sowie sinnigen Texten. Rundum ein gelungener Abend!

Bedanken möchten wir uns beim Salon Hansen und für die Unterstützung von der Universitätsgesellschaft Lüneburg und fritz-kola. Und: Vielen Dank an euch alle, die dabei waren!

Ein paar Eindrücke vom gestrigen Abend:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s